Aktuelle Infos für die Eltern der Schulneulinge 2021/22 

10.07.2021

23.06.2021

  • Sie wollen mit Ihrem Kind die Ganztagsbetreuung an unserer Schule kennenlernen? Dann buchen Sie einen Schnuppertag.        Für weitere Infos Handy anklicken:


15.06.2021

  • Da die schulärztlichen Untersuchungen in den KiTas doch noch stattfinden können und der Masernschutz dabei überprüft wird, müssen Sie das Impfbuch vorerst nicht in der Schule vorlegen. 

12.05.2021

  • Sie erhalten in der nächsten Woche (KW 20) in den KiTas der Gemeinde bzw. per Post die nächsten Informationen.
  • Zahlungsmodalitäten zur Schulbuchausleihe
  • die aktuelle Materialliste für die Neulinge 2021/22
  • Informationen zum Masernschutzgesetz
  • Sollten Sie nicht zur Schulbuchausleihe angemeldet sein, besorgen Sie die Schulbücher laut Liste, die Sie bereits erhalten haben.
  • Anmeldungen, die nach dem 18.5.2021 eingehen, können aus organisatorischen Gründen nicht mehr berücksichtigt werden.

Online-Infoabend für die Eltern der Schulneulinge 2021/22

Am Mittwoch, 5.5.2021, findet um 19 Uhr ein digitaler Infoabend für die Eltern der Schulneulinge statt. Ein Link zur Einwahl wurde per Mail verschickt. Sollten Sie keinen Link erhalten haben, können Sie sich bis nächsten Mittwoch, 12 Uhr, in der Schule melden.

Die aktuelle Schulbuchliste finden Sie hier.

Anmeldungen der Schulneulinge 2021/22

Die Anmeldung der Schulneulinge findet in der Regel am ersten Dienstag im November statt.

In diesem Schuljahr ist das am Dienstag, 3.11.2020, ab 13:30 Uhr.

Sie erhalten über die Kindergärten der Gemeinde bzw. per Post ein Einladungsschreiben mit Terminangabe und weiteren Informationen.

Schulpflichtig werden zum kommenden Schuljahr alle Kinder, die zwischen dem 2.7.2014 und dem 1.7.2015 geboren wurden.

Zur Anmeldung bringen Sie bitte Folgendes mit:

  • eine Mund-Nase-Bedeckung / Alltagsmaske
  • den ausgefüllten Anmeldebogen (wird Ihnen mit dem Einladungsschreiben zur Verfügung gestellt)
  • die Geburtsurkunde des Schulneulings bzw. Ihr Familienstammbuch
  • Sorgerechtsnachweise, falls nötig

Beim Gesprächstermin achten wir auf die geltenden Hygieneregeln: Alltagsmaske - Händedesinfektion/-reinigung - Abstand - Lüften.

Spezielle Fragen bzgl. der Einschulung Ihres Kindes lassen sich am besten im persönlichen Anmeldegespräch klären.

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen ist auch eine kontaktlose Abgabe des Anmeldeformulars möglich. Sie können Ihren Anmeldebogen am Anmeldetermin durch's Fenster abgeben.