Aktuelles Startseite Aktuelles Termine Unsere Schule ABC FGTS Förderverein Kontakt Impressum

  Einschulung 2018/19

Aktuelles
Am 6. August 2018 wurden während des Schulanfangsgottesdienstes in der Pfarrkirche Oberkirchen 66 Schulneulinge vornehmlich aus den Kindertagesstätten “Hand in Hand” - Freisen, “Regenbogen” - Oberkirchen, und “Räuberhöhle” - Schwarzerden in drei Klassen an unserer Grundschule aufgenommen. 1a - Fr. Anderssen 1b - Fr. Kirsch 1c - Fr. Jonas Bienenprojekt 2018 Von März bis Juni 2018 nahmen die Kinder der 2. Klassen der Grundschule Freisen/ Oberkirchen an dem Bienenprojekt des Landkreises St. Wendel mit Unterstützung der Sparkasse St. Wendel und den ortsansässigen Imkern teil. Regelmäßig kamen die Imker Lars Lißmann und Dieter Keller zu uns in die Schule und erzählten uns interessante Dinge zum Thema Honigbiene. Zunächst gab es für alle Kinder eine kurze theoretische Einführung, bei der in kleinen Schritten besprochen wurde, wie Honig von den fleißigen Bienen hergestellt wird. Das Werkzeug und alle Materialien, die der Imker benötigt, wurde den Kindern vorgestellt. In der nächsten Stunde durften alle Kinder aus Wachsplatten eigene Bienenwachskerzen rollen. Dann ging es zum Bienenstock. Alle Kinder durften in die Schutzkleidung schlüpfen und das Bienenvolk anschauen. Einige Kinder waren sehr mutig und hielten Bienenrahmen in der Hand. Am nächsten Tag gab es dann für alle eine Überraschung. Das Bienenmobil vom Naturpark Saar-Hunsrück wurde von den Imkern auf dem Schulhof aufgebaut. Rund um die Biene durften die Schüler und Schülerinnen verschiedenste Dinge entdecken und ausprobieren. In der letzten Stunde hieß es dann: Wir schleudern Honig! Sehr gespannt schauten wir den Imkern beim Entdeckeln der Waben zu und staunten, als der Honig aus der Honigschleuder herauslief. Stolz waren alle Kinder auf das Glas Honig, das sie zum Abschluss bekamen. Unser Dank gilt den beiden Imkern, die sich so viele Stunde Zeit genommen haben, um uns einen Einblick in das Leben und die Arbeit der fleißigen Honigbiene zu geben. Stefanie Schneider Grundschule beim Baumholderer Stadtlauf stark vertreten Am 16.09.18 nahmen bereits zum zweiten Mal zahlreiche Kinder unserer Schule beim Stadtlauf in Baumholder teil. Motiviert und mit Spaß liefen sie die je nach Altersklasse 400m, 800m bzw. 1200m durch die Innenstadt, zusätzlich angespornt durch den Applaus der Zuschauer vom Streckenrand. Im Ziel nahmen alle stolz ihre Medaillen in Empfang. Folgende Schülerinnen und Schüler unserer Schule erliefen sich sogar einen Platz auf dem Podest: Neele Freytag (1. Platz 400m – Mädchen) Lorena Scheer (2. Platz 400m – Mädchen) Leo Becker (3. Platz 800m – Jungen) Lilli Marie Faus (3.Platz 800m – Mädchen) John-Luca Conrath (2. Platz 1200m – Jungen) Außerdem erhielt die Grundschule Freisen/Oberkirchen den Sonderpreis als teilnehmerstärkste Gruppe beim Stadtlauf. Insgesamt gingen von unserer Schule 55 Kinder in Baumholder an den Start. Heike Bohrer “Tag der Retter” am 27.10.2018 Am Samstag, 27.10.2018, feierte unsere Grundschule ein ganz besonderes Schulfest! Unter der maßgeblichen Regie der Jugendorganisationen der Feuerwehr, des Roten Kreuzes, des DLRG und des THW bot sich in und ums Schulhaus in Oberkirchen ein interessantes, vielfältiges und spannendes Programm. Schon im Vorfeld hatte das Fest viel positive Resonanz erfahren. Alle Gäste, allen voran die Schülerinnen und Schüler der Grundschule erlebten im Laufe dieses Tages, wie schon Kinder und Jugendliche in ihrer Freizeit lernen, sich für andere einzusetzen. Auch der Bürgermeister, Karl-Josef Scheer, wies in seinem Grußwort darauf hin und dankte den beteiligten Organisationen, bevor er das neue Klettergerüst mit dem Vorsitzenden des Fördervereins seiner Bestimmung übergab. Der besondere Dank der Schulgemeinschaft gilt noch einmal den Verantwortlichen und Mitgliedern aus den Feuerwehren, DRK, THW und DLRG sowie den First Respondern, die dieses außerordentliche Schulfest inhaltlich vorbereitet und mit uns durchgeführt haben, sowie allen Eltern und dem Förderverein, die zum Gelingen des Festes einen außerordentlichen Beitrag geleistet haben. Ohne eine solch große Unterstützung wäre dieses Schulfest nicht möglich gewesen! Es zeigt, dass unsere Schulgemeinschaft über die Grenzen der Klassensäle und des Schulhofs auch außerhalb des Unterrichts lebendig ist! Wir hoffen, dass dieser "Tag der Retter" noch lange nachklingt und viele unserer Schülerinnen und Schüler die Freizeitangebote der Hilfsorganisationen nutzen. “Der Nikolaus ist hier, hat jemand Angst vor mir...” “wir rufen ganz laut “Nein!” Dann komm ich gern herein!...” erklang es in der Schule... Am Donnerstag, 6.12.2018, besuchte der Nikolaus wie in jedem Jahr unsere ersten Klassen. Die Schülerinnen und Schüler hatte ein kleines Programm für ihn vorbereitet und begrüßten ihn mit Liedern und Gedichtchen. Für viele Kinder ist der Besuch, der an das Leben des einstigen Bischofs von Myra erinnert, ein ganz besonderes Erlebnis. Alle erhielten einen Weckmann, der wieder vom Förderverein unserer Schule spendiert wurde. Dem Nikolaus und dem Förderverein sagen wir ein herzliches Dankeschön. Beim Adventssingen wurde der Nikolaus begrüßt... Sowohl beim 30. Adventsmarkt in Freisen als auch zur Eröffnung des Adventsmarktes in Ober- kirchen haben rund 130 Kinder unserer Schule ihr kleines Programm präsentiert. Wie in jedem Jahr freuten sich der Nikolaus sowie das Publikum sehr darüber und spendeten reichtlich Applaus. Wir sagen allen ein herzliches “Dankeschön”, die trotz des unwirtlichen Wetters gekommen waren und freuen uns bereits jetzt auf den nächsten Auftritt. Bûche de Noel und Petit Papa Noel in der Schule... Zur alljährlichen Tradition gehört es, dass unsere Schülerinnen und Schüler die Bräuche des benachbarten Frankreich kennenlernen. In der ersten Klasse begegnet den Kindern “Petit papa Noel” und im zweiten Schuljahr dürfen sie gemeinsam eine “Bûche de Noel” verzieren und ver- zehren. So lernen alle, wie hier und anderswo gefeiert wird! Weihnachtliche Stimmung in der Schule... Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien versammelten sich alle fast 280 Schülerinnen und Schüler unserer Schule mit ihren Lehrerinnen in der Turnhalle. Jede Klasse hatte einen winter- lichen, adventlichen, lustigen oder besinnlichen Beitrag vorbereitet und bot ihn den gespannten Zu- hörerinnen und Zuhörern dar. So war es ein bisschen unruhig und tatsächlich auch sehr besinnlich. Mit dem gemeinsamen Lied “Dicke rote Kerzen” verabschiedeten sich alle in die Weihnachtsferien. Nun kann das ersehnte Fest kommen! Wir wünschen noch einmal allen frohe Feiertage und alles Gute für 2019!

Deutsches Sportabzeichen 2018

Die Grundschule nahm auch im Jahr 2018 wieder erfolgreich an der Aktion Sparkassen- Sportabzeichen teil. Insgesamt erbrachten  116 Schülerinnen und Schüler die geforderten Leistungen aus den Bereichen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit, Koordination und Schwimmen.  Die Urkunden und Nadeln wurden den Kindern  inzwischen überreicht. Herzlichen Glückwunsch! Für jedes abgelegte Sportabzeichen zahlte die Sparkasse 5 €, die für den Schulsport genutzt werden sollen. Bei der Abschlussveranstaltung in Bliesen wurden Nele, Ronja, Silas und Paula stellvertretend für unsere Schule für ihre sportlichen Leistungen geehrt. Des Weiteren erhielten wir einen Scheck in Höhe von 580 € überreicht. Heike Bohrer Lesedino - Vorlesewettbewerb 2019 Am Dienstag, 29.1.2019 trafen sich die klassenbesten Leserinnen in der Schülerbücherei zum diesjährigen Schulentscheid im Lesedino-Vorlesewettbewerb. In einem interessanten Vortrag stellten die drei Teilnehmerinnen ihr Können unter Beweis. Wie in jedem Jahr gehört das Vorlesen eines unbekannten Textes mit zum Wettbewerb. Ausgewählt wurde hierfür ein zum Sachunter- richtsthema der vierten Klassen passendes Buch aus der allseits beliebten Reihe “Das magische Baumhaus”. Aus Band 8 “Abenteuer auf dem Mond” lasen alle die gleiche Sequenz vor und am Ende stand die souveräne Siegerin fest. Amelie, 4c belegte den ersten Platz, Lea, 4a den zweiten und Amelie, 4c den dritten.
Die verschiedenen Ereignisse des aktuellen Schuljahres finden sich chronologisch untereinander. Viel Spaß beim Stöbern!

Aktuelles aus dem Schuljahr 2018/19